Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dodona-Engine. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nachtfalter

unregistriert

21

Mittwoch, 25. Juli 2012, 22:24

Hallo,
also ich würde auch noch
abwarten, wie das bei Primus sich entwickelt. Aber wenn eine
Alternative, wieso eigentlich nicht AZ per Moneybookers. Wäre das
möglich, oder fallen dort auch Gebühren an? Dann könnte man die
AZ-Grenze auch senken.

Klar, viele müssten sich dort erst noch
anmelden, mich mit eingeschlossen, aber mir wäre es das wert, wenn mir
dort nichts abgezogen würde.

Außerdem: nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird, also immer mit der Ruhe und nicht schon jetzt Panik schieben.

LG

22

Mittwoch, 25. Juli 2012, 22:29


Eine Paypal-Auszahlung ist für mich definitiv uninteressant, egal, ob Gebühren anfallen oder nicht.

Praktisch für mich als User würde ich es finden, wenn die Auszahlungsgrenze für die Banküberweisung gesenkt wird, ob dies allerdings wirtschaftlich für die Mailer sinnvoll ist, kann und will ich nicht beurteilen.

Über den Gedankengang mit den Engines muss ich erstmal ne Nacht schlafen. Käme als Alternative aber auch in Betracht.

Letztlich würde ich erstmal warten, wie es Freitag bei dem neuen Primus aussieht. Sind ja doch noch einige Sachen verwirrend. Von daher würde ich nicht zu schnell eine Änderung vornehmen.

Ich finde es aber gut, dass Du Dir Gedanken machst. :)

Die Bank AZ zu senken ist nicht so sinnvoll, dann bekommt meine Bank die Krise bei den AZ´s ;)

Die Primera AZ wird ja auch nicht direkt "abgeschafft" noch ist ja die Möglichkeit im alten Primus normal die AZ zu machen.
Ich möchte nur so früh wie möglich meine User informieren und zusammen eine Lösung finden.

Mystica

unregistriert

23

Mittwoch, 25. Juli 2012, 23:11

Primeras

Hallo

also ich würde gerne bei der Primera AZ bleiben, denn ich bin eine die sich bei Primus auszahlen lässt weil ich sonst nie auf AZ komme.

Das mit Engine.. kenne ich nicht. Da müsste ich bedeutend mehr wissen darüber.

Liebe Grüsse
Mystica

24

Mittwoch, 25. Juli 2012, 23:17

Hallo

also ich würde gerne bei der Primera AZ bleiben, denn ich bin eine die sich bei Primus auszahlen lässt weil ich sonst nie auf AZ komme.

Das mit Engine.. kenne ich nicht. Da müsste ich bedeutend mehr wissen darüber.

Liebe Grüsse
Mystica

Da in Zukunft Primera ja keinen festen Gegenwert mehr hat und Primera nur noch über Primusmarkt verkauft werden kann ist eine normale AZ der Primera dort ja auch nicht mehr möglich.
Engine ist hier die Hauseigene Währung aber mit festem Gegenwert. War zwar bisher noch nicht so weit das die User sich hier hin auzahlen lassen können aber das kann dann geändert werden.
1 Euro sind 10.000 Engine und die AZ kann dann von hier beantragt werden ;)
LG
Christine

Gunilla

unregistriert

25

Donnerstag, 26. Juli 2012, 00:02

Hallo,

Ich würde es schade finden wenn es keine Primelauszahlungen mehr gibt.
Dann würde ich es gut finden, wenn es einen Transfer zwischen den beiden Seiten geben würde.
Dann kann man die Auszahlungsgrenze schneller erreichen.

Viele Grüße

Gunilla

26

Donnerstag, 26. Juli 2012, 00:27

Also PP geht gar nicht.

Mein Account dort wurde gesperrt, da der Account meines Handelspartners angeblich gehackt war. PP buchte das Geld wieder bei mir ab, nervte dann zwar ewig mit einem RA, ging aber schließlich nie den Weg übers Gericht.

Fazit: Soviel Willkür will ich mich nicht aussetzen!

Blackfriday (PWfutsch)

unregistriert

27

Donnerstag, 26. Juli 2012, 01:47

wg Auszahlung

ich persönlich würde sowieso bei €-Auszahlung bleiben, schon alleine, um sich das teure einkaufen bzw zusammensuchen von anderer/en Währung/en zu sparen...
Noch ne Währung fänd ich dagegen eher unproduktiv - gibt ja kaum noch Wechselstuben, wo man alles gewechselt bekommt... ich habe früher eBesucher in Lose, dann woanders alle Lose in Primeln getauscht - vorher stundenlang die Kurse zusammengesucht - und dann noch alles hin- und herüberwiesen -> mir ist das ehrlich gesagt zu mühsam geworden [habe wieder Arbeit ;) ] und hab mich deshalb auf eine Währung eingeschossen - natürlich Primeln ;( - eben wegen dem stabilen Kurs :huh:

Vielleicht einfach erstmal abwarten - bis Ende August ist Primus 2 ja noch parallel da, wenn ich das im Primusboard richtig verstanden habe und vllt hat sich bis dahin schon raukristallisiert, wie es weitergeht?!
Hab damals auch den Wechsel von Primusmailer zum Portal mitgemacht - bisher ist es eigentlich immer nur besser geworden... vllt auch diesmal...

Just my 2 cents

LG, Blackfriday

28

Donnerstag, 26. Juli 2012, 08:21

Hallo, ich finde es schade, dass die Primera ihren festen Wert verlieren. Man konnte durch die AZ in Primera bei anderen Mailern sein Guthaben bei Primus bündeln und daher schneller an Euros kommen. Ob das sich weiterhin lohnen wird, muss man abwarten. Ich fände es z. B. auch gut, wenn man sein Guthaben bei Dodona-Leads nach Dodona-Mails transferieren könnte. So kann man dann auch schneller an eine AZ kommen. Als Beispiel könnte ich PU und Socialworld anführen. Guthaben bei SW kann man ab 2 Euro nach PU überweisen und kommt dort somit zu einer schnelleren AZ. Das ist doch auch nicht schlecht, oder?

29

Donnerstag, 26. Juli 2012, 08:38

oder biete doch einfach die AZ per Fidorpay an
ist im prinzip das selbe wie PP nur ohne Gebühren
Primeraclassics Arbeitet damit seit 1-2 monaten
habe darüber auch schon eine AZ erhalten

https://www.fidor.de/
man muss aber auch hier, wie bei PP, sein Konto bestätigen,
was hier allerdings nur mit einer ÜW von seinem zum Fidorpay-Konto
geht. Um Fidorintern Geld zu versenden brauch man nur die ID desjenigen wo es hingehen soll
ab wie viel das möglcih ist weiß ich nicht...aber Primeraclassics macht es ab 50ct

30

Donnerstag, 26. Juli 2012, 09:01

Also da ich mich ja schon oft genug als liberal geoutet habe, kann mir ein Primera-Euro-Kurs, der schwanken darf, eigentlich nur recht sein :D Und bei einem freien Markt kann ich mir im Moment nicht vorstellen, dass der Euro gegenüber irgendeiner Währung überhaupt noch zulegt, also sollte auch die Primel steigen :whistling:

Schade nur, dass das soviel Mehraufwand für die Buchhaltung der Betreiber bedeuten würde... Also ich würde es gut finden, wenn du die Primeraauszahlung irgendwie beibehalten könntest.

Und wenn du zusätzlich eine Währung etablieren könntest, die dann vielleicht für andere Betreiber interessant wird... vielleicht möchte ja der eine oder andere Admin dann in dodonas auszahlen, dass wäre super :thumbsup: (oder gibt das auch wieder Probleme in der Buchhaltung?) Bloss die jetzige Bezeichnung (Engines) gefällt mir nicht so richtig.

Eins will ich aber gleich mal klarstellen. Egal, was hierbei rauskommt, bei dodona bleib ich sowieso :thumbup:

31

Donnerstag, 26. Juli 2012, 10:44

nur so

also ich finde es in ordnung wenn man sein guthaben von dodonas hier nach engin überweisen lassen könnte und dann die gsamte auszahlung zu machen. das mit fidor find ich nicht gut, da sich die user dann wieder da anmelden muessen.

32

Donnerstag, 26. Juli 2012, 12:05

also ich finde es in ordnung wenn man sein guthaben von dodonas hier nach engin überweisen lassen könnte und dann die gsamte auszahlung zu machen. das mit fidor find ich nicht gut, da sich die user dann wieder da anmelden muessen.

ja super...
hier müssten sich auch die mehrheit der user anmelden

33

Donnerstag, 26. Juli 2012, 12:29

nur so

es gibt viele user hier. aber ews geht hier um auszahlung wie es weitergeht.

34

Donnerstag, 26. Juli 2012, 12:54

abwarten? auf was denn?

es ist doch nicht wichtig, wie am freitag primus3 aussieht. klar, vielleicht bessere optik, paar funktionen mehr oder spiele (die schon jetzt keiner benutzt hat) - es geht hier doch um die finanzielle frage und die ist eindeutig geklärt: kein fester kurs mehr - damit ist primus eine seite wie jede andere auch geworden. der kurs steigt vielleicht die ersten 14 tage geringfügig an - und je weniger nachfrage besteht, wird er abstürzen - das kann auch monate dauern. auf jeden fall ist die sicherheit weg und primeln werden eher unwichtig......und je mehr seiten sich von primera trennen umso schneller wird das sein - das nennt man marktwirtschaft :-)

Andilein

unregistriert

35

Donnerstag, 26. Juli 2012, 13:42

Es scheint ja echt viele zu geben, denen die Zukunft bereits jetzt klar ist... Hätte da auch Interesse an so manchen Voraussagen...


Die Aussage vom Primus ist, dass Hauptziel wäre das stabil halten des Primerakurses und im Moment gibt es erstmal nichts was darauf hindeutet das die primera einen massiven Kursverfall erleiden( sollte dies irgendwann der Fall sein, kann man immer noch die Notbremse ziehen)

Ich persönlich würde begrüßen die Primera AZ erstmal beizubehalten und sehen wie sich das ganze dann entwickelt, denn nichts ist schlimmer als ein unüberlegter schnellschuß.

Was ich allerdings nicht beurteilen kann, ist der Aufwand und die Kosten in der Buchhaltung, dazu gibts ja auch aussagen in beide Richtungen, dass kann nur der Betreiber selber abwägen und entscheiden.

Grüße

36

Donnerstag, 26. Juli 2012, 15:55

nur so

wie soll der primerakurs dann stabil bleiben wenn viele admins die primeraauszahlungen einstellen.ich wuerde nicht so lange warten und primeraauszahlung nichht mehr anbieten. wenn der primerakurs in den den keller fällt dann hat man erst recht probleme.

37

Donnerstag, 26. Juli 2012, 16:42

Man sollte sich das ganze erstmal anschauen und abwarten und nicht gleich übereilt handeln.
Obwohl ich auch nicht davon begeistert bin das man die Primera jetzt zum "Abschuss" freigegeben hat.

Der Punktetransfer wäre aber eine gute Sache, halte es für eine prima Idee.

Was eine PP-Auszahlung betrifft wäre auch für mich die Fidor Bank eine gute Alternative.

38

Donnerstag, 26. Juli 2012, 17:06

nur so

ich finde das wenn man von beiden dodonas-mailern sein guthaben hierher nach dodona-engine überweist eine sehr gute idee. man kann dann ja sein guthaben von hier komplett auszahlen lassen.zur fidor bank, ihr glaubt doch wohl echt nicht das user sich bei dieser anmelden würden, die mancchen haben pp.

39

Donnerstag, 26. Juli 2012, 17:07

@ kitaplatz
PayPal wird auf jeden Fall beibehalten, aber es gibt ja keinen Zwang diese Möglichkeit zu nutzen.

@ Blackfriday (PWfutsch)
Es werden ja nicht unbedingt Wechselstuben benötigt bei einer anderen Internet Währung. Es sollte dann schon eine Währung sein die direkt in Euro auszahlt.

@ Bjoerg
Ich bin mir nicht sicher ob Fidorpay so bekannt ist und das als Alternavie genutzt werden kann.

@ Vidal
das Problem dabei ist halt die Buchführung und das Finanzamt. Dazu kommt noch der ständige Wechselkurs. Wie soll ich dann angeben können wie viel Ihr ausgezahlt bekommt für eine bestimmte Menge? Es ist nicht gerade sinnvoll ständig den Kurs anpassen zu müssen. Wir sind ja bei Dodona nicht an der Börse ;)

@ Bjoerg
Es besteht aber schon ein Unterschied ob sich User bei Fidorpay oder hier anmelden müssen. Dodona-Engine ist ja auch das Support-Forum von Dodona. Daher ist eine Anmeldung doch hier auch sinnvoll.

@ Andilein
Einen Schnellschuß wird es ja nicht geben, wir haben ja den August noch zur Verfügung ;)
Nur leider kann ich mit "dass Hauptziel wäre das stabil halten des Primerakurses" nicht leben.
Wir sind hier Paidmailer, Geschäftsleute und können nicht einfach mit wenn und wäre umgehen.
Fakten zählen leider im Geschäftsleben. Mit "Ich könnte ja Auszahlen" wollt Ihr auch nicht leben,
da sind doch auch Fakten gefragt.





Andilein

unregistriert

40

Donnerstag, 26. Juli 2012, 18:51

@ Andilein
Einen Schnellschuß wird es ja nicht geben, wir haben ja den August noch zur Verfügung ;)
Nur leider kann ich mit "dass Hauptziel wäre das stabil halten des Primerakurses" nicht leben.
Wir sind hier Paidmailer, Geschäftsleute und können nicht einfach mit wenn und wäre umgehen.
Fakten zählen leider im Geschäftsleben. Mit "Ich könnte ja Auszahlen" wollt Ihr auch nicht leben,
da sind doch auch Fakten gefragt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dagegen ist auch garnix zu sagen, aber der einzigste Fakt den es bis hier gibt ist, dass keiner weiß wie es wird...

Sollte es ala klammlose werden bin ich der erste der sagt, weg damit... aber zumindest anschauen würde ich mir das ganze.
Das es für dich mehr Arbeit ist, ist mir bewußt und nicht wirklich schön...

Aber du kannst ja jetzt bis Ende August auf das alte primus 2.0 auszahlen, also gibt es bis dahin auch keine Probleme und in der Zeit sollte man vielleicht auch sehen, wie die 3.0 Version angeht

Grüße