Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dodona-Engine. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Caw0511

unregistriert

21

Donnerstag, 13. September 2012, 18:40

Das denke ich auch. Meine erste AZ dort hatte ich noch innerhalb von einem Monat bekommen.
Meine zweite dauerte schon 3 Monate.
Bis ich meine dritte AZ beantragen kann dauert es aber noch 7,66€. :D
Mag nicht wissen wie lange die dann dauert.

baldini

unregistriert

22

Donnerstag, 13. September 2012, 20:09

Du musst earnstar anschreiben und sie darauf aufmerksam machen, dass die
30 Tage Frist verstrichen sind. Dann räumen die sich wahrscheinlich
nochmals eine Frist von 2 Wochen ein, die sie wieder verstreichen
lassen. Dann schreibst du sie noch mal an und dann zahlen sie
wahrscheinlich aus.
Und wenn du dein Geld aufm Konto hast, am besten löschen, weil sowas echt nur an die Nerven geht. :doch

23

Freitag, 14. September 2012, 10:12

re

Habe der Dame bei Earnstar gleich mit Inkasso und Mahnbescheid gedroht,zack war das Geld auf meinem Konto.

Jetzt habe ich wieder 40,- Euro beantragt am 3.9, ist das geld nach 30 tagen wieder nicht da mache ich das Spiel

nochmal,und wenn Sie denkt ich mache nur Spaß dann bekommt Sie wirklich Ärger.

Weiß auch nicht warum diese Mailer ein Siegel bekommen hat und überall hervorgehoben wird,

scheint dann wohl alles auf Kumpelbasis da zu gehen mit den Auszahlungen.

24

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 21:02

Bekommen

Hallöle!

Nachdem ich die Dame nun angeschrieben habe und Ihr gleich mitgeteilt habe das dies mein letztes Anschreiben ist und ich

danach gleich zu härteren Mittel greifen werde um an mein Geld zu kommen,habe ich gleich eine Antwort bekommen und

das geld wurde umgehend auf mein Bank-Konto überwiesen ohne zu zucken.

Weiß nicht das mann erst mit Mahnbescheid oder Inkasso immer drohen muß bis die da mal auszahlt.

Für mich ist das jedenfalls ein Mailer der nicht in die Top 10 gehört mit der AZ - Moral.

Aber anscheind wie ich schon sagte geht da was auf Kumpel-Basis auf Paid4news.



:strafe

25

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 21:13

bei earnstar muss man wohl grundsätzlich drohen dann zahlen die ;(

26

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 21:22

Andreas S. ein neuer Betrüger oder ein möchtegern Admin

Hallöle!

Hier möchte ich euch auch gleich den neusten Abzocker vorstellen:
S. Andreas

@edit Admine hier nicht die komplette Adresse veröffentlichen. Per PN darfst die gerne weiter geben


Betreibt die Mailer:
http://www.speedimaus.de
http://www.tigermails.de
http://www.silverstar-mails.de
http://www.gold-truck.de
http://www.der-mail-truck.de
http://www.grits-losestuebchen.de

um nur die mir bekannten auf zu zählen.
Desweiteren kenne ich noch ein Werbe-Netzwerk von Ihm:

http://www.stuckads.de

Auf einigen Mailer warte ich schon eine Ewigkeit auf mein Geld
auf nachfragen und sonstiges reagiert er nicht mehr,
hat viel lieber die AGB geändert und keinen auf sein Sonderkündigungsrecht
hingewiesen was also nicht der Gerichtsbarkeit endspricht also nichtig ist.
Auszahlungen auf die ich warte bei Ihm:


Speedimaus:
Datum Points Geld Status 2012-07-31 14:54 395487 39.55 Euro wartend


Silverstar:
Datum Points Geld Status 2012-06-30 00:49 150863 15.09 Euro wartend


Bei Gold-truck habe ich ein Guthaben von 10,48 Euro klicke dort aber jeden Tag brav eine Mail
wie bei Speedimaus und Silverstar um nicht als Unaktiv da zu stehen.
Bei den anderen mailern bin ich nicht,möchte aber nicht wissen wie lange da schon
die User auf Ihr Geld warten.
Wer kann noch über diesen Herren etwas berichten?

mfg Solar

27

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 22:23

was sind denn das wieder für sachen, so langsam graut es einem, sich irgendwo noch anzumelden

lg gritti

28

Montag, 8. Oktober 2012, 13:27

ist net schön sowas immer wieder zu lesen. mag man sich eigentlich garnichtmehr irgendwo anmelden. entweder sie zahlen nicht aus oder verschwinden ohne ein wort.

und wenn eine meldung kommt, dann ist es meist das der pc kaputt gegangen ist, sie kein internet momentan haben, erkrankt sind oder einen todesfall in der familie haben.
das dabei alles etwas hinkt ist verständlich, aber sich nach der meldung garnichtmehr zu melden verstehe ich net.

wo ich gerade dabei bin hier was zu posten. ist jemand bei dubai-palace angemeldet? die seite war erst down und seitdem sie wieder online ist, existiert mein benutzer account nichtmehr. support antwortet leider nicht

29

Montag, 8. Oktober 2012, 16:34

bei gold-truck mailer oder wie der früher hieß war ich auch mal.(schon ewigkeiten her).zu viele mails mit zu schlechten vergütungen und mindestens einmal pro woche kam ein newsletter mit ziemlich unfreundlichen worten an die user.hab das 2 monate mitgemacht und dann hab ich das ganze dort sein lassen.und dazu kam noch die sehr hohe AZ.

30

Montag, 8. Oktober 2012, 22:17

wo ich gerade dabei bin hier was zu posten. ist jemand bei dubai-palace angemeldet? die seite war erst down und seitdem sie wieder online ist, existiert mein benutzer account nichtmehr. support antwortet leider nicht
Wie lange bist da schon angemeldet? Ich glaube Dubai musste ein Backup Einspielen.
Wenn Du da ganz neu bist kann sein das Du im Backup nicht drin warst

31

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 13:19

bin dort seit 2010 angemeldet. hatte auch schon eine auszahlung erhalten. jetzt sind anscheinend 3-4 euros für die tonne, da ich nicht beweisen kann das das guthaben dort war
über die homepage selbst bekomme ich keine hilfe, schreibe ich eine e-mail an die im impressum angegebene adresse, kommt diese wieder zurück, das die dubai mail addy net bekannt ist

muss ich wohl anrufen, da ich anders ja keine kontaktmöglichkeit habe, bzw keine antwort bekomme

32

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 15:36

bist Du zufällig bei Primus?
Der Admin von Dubai ist dort auch, könntest ihn dort mal anschreiben.
Oder sag mir mal Deinen User Namen bei Dubai, dann frag ich den Admin mal im ICQ ;)

33

Dienstag, 7. Mai 2013, 00:09

Ich bin von Earnstar leider auch sehr enttäuscht. Meine Az ist nun bald 2 Monate her, und das Geld immernoch nicht nicht da. Dabei bin ich nun schon fast 10 Jahre dabei, und bisher lief immer alles bestens.



Greetz Rotto